August 2015

Viel Heiß!
So ist das Wetter in Rumänien. Unerträgliche Temperaturen beanspruchen die Pferde, die Menschen und auch unser Material.

Unsere Ärzte müssen die Medikamente in Kühltaschen transportieren.
UE 222
Bild oben: irgendwo in Nordostrumänien. Dr. Alexander musste

erst einmal den Besitzer dieser entlaufenen Pferdchen suchen.
Der Zaun war defekt. Alle Pferde waren wohl auf.

Die Ärzte und Schmiede geben ihr bestes. Bereits um 5.00 Uhr morgens beginnt der Arbeitstag.
Ab 13.00 Uhr ist es nicht mehr auszuhalten. Abends, so ab 19.00 Uhr, wird es wieder besser.
UE 251
Bild oben: Dr.Ursache entwurmt ein Pferd.

UE 292
Bild oben: Was denken sie bei diesem Bild? etwas schlimmes?
Nein, das Pferdchen macht nur ein Mittagsschläfchen!

Die nächste große Tour findet im September statt.
Ich danke allen Menschen welche uns unterstützen!

Herzlichst, ihr Markus Raabe und Team